» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Huijsmans und Ebert bereichern U21-WM-Staff

Der BHC-Damencoach und die Jugendtrainerin von Alster neu im Staff von Akim Bouchouchi

 

15.06.2021 - Die deutschen Juniorinnen bereiten sich gerade intensiv auf ihre Weltmeisterschaft vor, die im Dezember im südafrikanischen Potchefstroom stattfinden wird. Neu im Staff von Bundestrainer Akim Bouchouchi sind dabei Co-Trainer Stan Huijsmans und Teammanagerin Jana Ebert.

» weiter

Weibliche U19: EM-Vorbereitung mit Spielen gegen Polen

Deutsch-Polnisches Jugendwerk in Machern / Livestreaming von zwei Spielen

 

15.06.2021 - Für die Weibliche U19 des Deutschen Hockey-Bundes beginnen heute die Länderspiele im Rahmen des Deutsch-Polnischen Jugendwerkes. Im sächsischen Machern beim SV Tresenwald wird um 16.30 Uhr gegen die polnische Auswahl gespielt. Die weiteren Termine sind Mittwoch (11.00 Uhr) und Donnerstag (19.00 Uhr). Die Mannschaft von Bundestrainer Sven Lindemann befindet sich in der Vorbereitung auf die Europameisterschaft Mitte Juli in Valencia/Spanien. Über den seit dem Mannheimer Final-Four 2021 in Hockeykreisen bekannten Streamingkanal twitch.tv werden die Spiele am Dienstag und Donnerstag übertragen. Bitte in der Suchleiste „SVTresenwald“ eingeben. Der Stream wird kurz vor Spielbeginn gestartet.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U19

Schulsportstafette der deutschen Schulsportstiftung

Anmeldung bis zum 2. Juli möglich

 

28.05.2021 - Ein klassisches Frühjahrs- und Herbstfinale wird es 2021 nicht geben. Stattdessen hat die Deutsche Schulsportstiftung als Träger von Jugend trainiert für Olympia & Paralympics ein neues Veranstaltungs- und Wettbewerbsformat entwickelt, an dem sich alle Schulen zum Start des neuen Schuljahres beteiligen können, um ein Zeichen für die Notwendigkeit von Sport und Bewegung im Kindes- und Jugendalter zu setzen. Um Schulhockeyinteressierten Schulen ein Angebot machen zu können, beteiligt Hockey sich mit dem DHB Hockey-Abzeichen an diesem Wettbewerb.

» weitere Informationen

Hockey-EM: Am Weltmeister nur knapp gescheitert

Europameisterschaft Damen in Amsterdam, Finale: Niederlande - Deutschland 2:0 (1:0)

 

13.06.2021 - Die deutschen Hockeydamen verloren das Europameisterschaftsfinale in Amsterdam nach tollem Fight am Sonntag mit 0:2. Nachdem die Gastgeberinnen in der ersten Halbzeit etwas stärker und mit einer 1:0-Führung in die Pause gegangen waren, gehörte die zweite Hälfte klar den Deutschen, die aber acht Ecken und mehrere hochkarätige Chancen nicht zu einem Treffer nutzen konnten. So brachte ein seltener Konter kurz vor Schluss die Entscheidung für den Weltmeister und Titelverteidiger. Für das deutsche Hockey sind die beiden Silbermedaillen dennoch die beste Bilanz bei einer EM seit acht Jahren.

» weiter lesen

Hockey-EM: Pech im Penaltykrimi – Silber gewonnen!

Europameisterschaft in Amsterdam Herren, Finale: Deutschland - Niederlande 3:6 n.Pen. (2:2, 1:0)

 

12.06.2021 - Die deutschen Herren hatten Gastgeber Niederlande im Finale der Europameisterschaft im Wagener Stadion im Amsterdam schon am Rand der Niederlage. Doch Oranje machte mit einer umstrittenen Schlussecke noch den 2:2-Ausgleich und hatte im Penaltyschießen das Momentum für sich und die besseren Nerven. Die DHB-Auswahl war über 60 Minuten das bessere Team, hatte etliche Chancen, das Match vorzeitig zu entscheiden, aber scheiterte ein ums andere Mal am niederländischen Keeper Pirmin Blaak, der mit einem Dutzend Weltklasseparaden sein Team im Spiel hielt und auch zurecht zum Man of the Match gekürt wurde.

» weiter lesen

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


12.06.2021 - IGN

Sitzung des Haupt- und Spielausschusses der IG Nord »


Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de