Schleswig-Holstein

Hockey Nachrichten

DHB launcht neue Olympia-Eventseite

Auf tokio.hockey.de findet Ihr alle Hockey-Infos rund um die Olympischen Spiele in Tokio

 

22.07.2021 - Rechtzeitig vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio startet der Deutsche Hockey-Bund seine neue Olympia-Eventseite » tokio.hockey.de – die gleichzeitig auch einen Vorgeschmack auf den bis Jahresende angestrebten Relaunch des gesamten Hockey.de-Auftritts bietet. Hockey-Fans finden auf der neuen Eventseite alle Infos zum Olympischen Turnier, den deutschen Teams, den Übertragungen in TV und Stream sowie zahlreiches Wissenswertes zum Hockeysport.

» direkt zu tokio.hockey.de

» weiter lesen

Feldsaison 2021/22

Spielpläne der Erwachsenen: Elektronischer Spielbericht ist in Vorbereitung

 

04.07.2021 - Um den Elektronischen Spielbericht (ESB) vorzubereiten, muss der Spielplan soweit vorbereitet sein, dass alle Teams und alle Spiele eingetragen sind. Das gilt insbesondere für Endrunden und Aufstiegsspiele. Die genauen Spieltage und Anschlagzeiten können später ergänzt werden.

Erst wenn der ESB für eine Liga eingerichtet ist, können die Teamberechtigten und die Kaderlisten eingetragen werden. Weitere Informationen gibt es angemeldet unter » Spielverkehr. Die notwendige Berechtigung hierfür erteilt der zuständige Staffelleiter.

Für Fragen wenden Sie sich an das Webteam:

Mail senden Webteam hockey.de

SportPride 2021 am 26. Juni

Post "Hockey darf jede*r spielen" steht zum Download bereit

 

24.06.2021 - Der Juni ist Pride Month und am 26. Juni möchte der Lesben- und Schwulenverband Deutschland (LSVD) und viele weitere mit der Social Media Kampagne #SportPride2021 weltweit Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche Menschen (LGBTIAQ+) im Sport sichtbar machen und für einen diskriminierungsfreien Sport einstehen. Als Unterstützer dieser Kampagne möchte der Deutsche Hockey-Bund e.V. seine Vereine zum Mitmachen aufrufen und stellt den Post "Hockey darf jede*r spielen" zum Download bereit. Postet am 26. Juni Eure Botschaft mit den Hashtags #sportpride, #pride, #wirfürhockey und #ihrkönntaufunszählen.

» weitere Informationen auf der Unterseite "Queer"

» zum Download (.jpg)

2. Liga: Entscheidung gefallen

DHB-Spielordnungsausschuss zu Abbruch und Wertung der 2. Bundesligen (Feld)

 

19.05.2021 - Der Spielordnungsausschuss (SOA) hat auf seiner digitalen Sitzung am 18. Mai 2021 über die Empfehlungen der Task-Force-Bundesliga zum Abbruch und zur Wertung der 2. Bundesligen vom 29. April und 5. Mai 2021 beraten und die nachfolgend näher beschriebenen Beschlüsse zur Änderung der SPO DHB gefasst. Der Beratung vorausgegangen sind die satzungsgemäß vorgeschriebenen Anhörungen der Bundesligavereinsversammlung durch ihre Sprecher, des Leistungssportausschusses und des Bundesrates. Der SOA hat im Rahmen seiner Überlegungen auch verschiedene Schreiben von betroffenen Bundesligavereinen berücksichtigt. Nachdem das Präsidium die getroffenen Beschlüsse gemäß § 29 Abs. 4 Satz 1 DHB-Satzung bestätigt hat, werden diese nunmehr veröffentlicht und mit sofortiger Wirkung in Kraft treten.

» Beschluss des SOA

Bundestag: DHB geht mit Doppelspitze in die nächsten zwei Jahre

Neues Präsidium sehr klar gewählt / Bundesliga-Ausgliederung beschlossen

 

15.05.2021 - Auf dem alle zwei Jahre stattfindenden Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes wurden am Samstag die bisherige Präsidentin Carola Morgenstern-Meyer und der bisherige Vizepräsident Bundesliga Henning Fastrich als neue Doppelspitze des Verbandes für die nächsten zwei Jahre gewählt. Die Delegierten auf der erstmals digital veranstalteten Vollversammlung des deutschen Hockeys - 1.264 von möglichen 1.905 Stimmen waren vertreten - folgten der Argumentation des Präsidiumsteams, das sich für die nächste Amtszeit zur Wahl gestellt hatte und stimmte der Satzungsänderung zu, wonach erstmals in der Geschichte des Verbandes zwei PräsidentInnen an der Spitze des erfolgreichsten olympischen Teamsport-Verbandes stehen.

» weiter lesen

DHB: Mit heygold auf dem Ärmel Richtung Tokio

Das Produkt der GTS AG ist neuer Partner des Deutschen Hockey-Bundes

 

14.05.2021 - Beim Deutschen Hockey-Bund freut man sich über einen neuen Partner in der Sponsorenfamilie des DHB. heygold wird im Olympiajahr 2021 auf den Ärmeln der Nationaltrikots präsent sein. Die GTS AG ermöglicht mit heygold digital in physisches Gold zu investieren.

„Wir freuen uns über diese neue Partnerschaft sehr“, so DHB-Präsidentin Carola Morgenstern-Meyer. „Als olympischer Fachverband haben wir natürlich eine besondere Affinität zur Medaillenfarbe Gold und glauben daher, dass heygold gut zu uns passt. Zudem finden sich in der Philosophie von heygold Attribute wie Werte, Tradition, Erfolg oder Stärke, die auch beim Hockey großgeschrieben werden. “

Jörg Lorbach, Vorstand der GTS AG, zu deren Unternehmen die Marke heygold gehört, sagt: „Für uns war schnell klar, dass wir genauso gut zum Team des DHB passen, wie das Team zu heygold! Uns verbindet Leidenschaft und Ehrgeiz und wir sind überzeugt, dass dies zusammen mit Disziplin und Teamgeist immer zum Erfolg führt - da unterscheidet sich Sport nicht von Business. Die Mannschaft ist Gold wert und wir drücken die Daumen, dass sie auch mit Gold belohnt wird!“

» mehr zu Heygold

FINAL FOURs werden ganz spannende Angelegenheit

Trainer und Aktive gaben am Montag auf digitalen Presseterminen einen Ausblick

 

03.05.2021 - Die FINAL FOURs um die Deutsche Feldhockey-Meisterschaft der Damen und Herren am kommenden Wochenende werden eine spannende Angelegenheit. So zusammengefasst das Fazit der Trainer und Aktiven aus den beiden digitalen Halbfinal-Pressekonferenzen am Montagvormittag.

» weiter

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
28. Juli 2021

» Nachrichten Archiv

Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de