» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

„Dieser Vorschlag wird zum Schluss allen Beteiligten gerecht“

Ein Kompromiss soll der Jugend-Feldsaison 2020 einen Hoffnungsschimmer bringen

 

03.07.2020 - Gibt es für die Jugend doch noch einen Hoffnungsschimmer, was die durch die Corona-Pandemie auf den Kopf gestellte Feldsaison 2020 angeht? Die verschiedenen Interessen und Bedenken der Jugendvertreter wurden nun in einem Kompromiss zusammengeführt. Das Ganze könnte in Saisonabschlussveranstaltungen münden, die aber nicht den Titel einer offiziellen Deutschen Meisterschaft tragen und dadurch die Variabilität der Gestaltung hoch halten. Eine Task Force soll bis Ende August die Details klären. In einer gemeinsamen Stellungnahme erklären Bundesjugendwartin Anette Breucker, DHB-Direktorin Jugend Wibke Weisel und die drei Gründer der „Initiative Jugend-DM in 2020“, Michael Green, Freddy Ness, Stephan von Vultejus, den Sachverhalt.

» zur Stellungnahme (PDF)

DHB Bundesausschuss

Die Feldsaison 2019/20 der Erwachsenen wird bis 31. Juli 2021 fortgesetzt

 

23.05.2020 - Auf der Videokonferenz am 19. Mai 2020 verständigte sich der Bundesausschuss auf die Fortsetzung der Feldsaison 2019/20 für die Regionalligen und die Landesligen der Erwachsenen:

"Meinungsbild

• Die Saison 2019/2020 ist unterbrochen und wird auf die Saison 2019/2020/2021 gestreckt unter Beibehaltung der bisherigen Ergebnisse (Ende der Saison 31.07.2021). Das Ganze steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung des SOA und deren Bestätigung durch das Präsidium des DHB.

• Der Zeitpunkt des Starts der Fortsetzung ist abhängig von den regionalen Gegebenheiten, spätestens aber ab April 2021.

Klarheit über den Start der Fortsetzung besteht bereits im Osten, Westen und Süden. Der Norden bedarf noch einer Einigung. Die Umsetzung obliegt den Landes- bzw. Regionalverbänden."

Dieses wurde auf der gestrigen Sitzung des Bundesrats bekanntgegeben.

Der Hockey-Verband Rheinland-Pfalz/Saar trauert um Horst Reinfrank

Horst Reinfrank, längjähriger Präsident des Dürkheimer HC ist verstorben

 

27.05.2020 - Gestern Abend verstarb Horst Reinfrank im Alter von 78 Jahren.

Horst Reinfrank, der seit frühester Jugend dem Hockeysport im Dürkheimer HC verbunden war, leitete den Traditionsverein von 1967 bis 2007 als Präsident. In seiner Präsidentschaft erspielte sich der DHC mehrfach Deutsche Meisterschaften in Feld und Halle, im Aktiven- wie auch im Jugendbereich.

Für den Verband war Horst Reinfrank Jahrzehnte für die Passstelle und für den Jugendspielverkehr zuständig.

Horst Reinfrank hat für seine langjährige Tätigkeiten zahlreiche Ehrungen erhalten. Träger des Bundesverdienstkreuzes, die Paul Reinberg-Plakette, goldene Ehrennadeln des DHB, des HV RPS, sowie der Stadt Bad Dürkheim. In seinem DHC war er Ehrenmitglied seit 2007.

Ein großer Hockeyfunktionär und -sportler ist nicht mehr unter uns, sein Wirken und unsere gemeinsame Hockeyzeit wird im Verband immer lebendig bleiben.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen und seinen Freunden.


Präsidium und Mitglieder des HV Rheinland-Pfalz/Saar

Harald Annemaier

Präsident

Juniorteam RPS

Ein Juniorteam ist eine Gruppe von mindestens drei Jugendlichen oder jungen Erwachsene, die sich ehrenamtlich engagieren möchten.

 

13.05.2020 - Juniorteam RPS

Ein Juniorteam ist eine Gruppe von mindestens drei Jugendlichen oder jungen Erwachsene, die sich ehrenamtlich engagieren möchten. Die Zusammenarbeit ist freiwillig und somit auch nur so lange, wie es die Zeit der jungen Engagierten zulässt. Unser Juniorteam wird dabei eigenverantwortlich und selbstständig arbeiten. Ziel ist es, die Hockeyjugend innerhalb von Rheinland-Pfalz/Saar zu vernetzen, sowie gemeinsame spannende und vereinsübergreifende Projekte zu gestalten. Dabei soll vor allem der Zusammenhalt der Vereine untereinander gestärkt werden.

Laura Scherer, unserer RPS komm. Jugendsprecherin wird das Team und auch die gesamte Hockeyjugend in RPS im Jugendausschuss vertreten.

Du hast Lust mitzumachen oder noch Fragen? Dann melde dich gerne bei Alina Rinke (Rot-Weiß Koblenz) 0157-39564334 / alina.rinke@yahoo.de ,

oder auch bei Laura Scherer 0160-7751237 / L_scherer@gmx.de .

Lasst uns gemeinsam ein großes Netzwerk schaffen!

Man kann beim DHB sich für ein „Zertifikat für junges Engagement“ bewerben. Die Beschreibung hierfür und das Bewerbungsformular findet ihr in der Anlage zu diesem Schreiben.

Eine Bitte zum Schluss

Bitte leitet dieses Schreiben innerhalb Eures Vereins weiter. Wäre echt super, wenn das zumindest alle Funktionsträger und Trainer online erhalten würden.

Bleibt gesund und munter. Bis bald, hoffentlich auf oder am Hockeyplatz.

Mit sportlichen Grüßen

Norbert Grimmer (Jugendwart HV RPS)

Thomas Klaka (Referent für Öffentlichkeitsarbeit/Jugend)

Anmeldungen für den digitalen DHB-Jugendkongress 2020 möglich

Der DHB-Jugendkongress wird in diesem Jahr online stattfinden

 

01.05.2020 - An 2 Wochenenden haben junge Engagierte zwischen 14 und 26 Jahren die Möglichkeit spannende Webinare zu Themen wie Social Media, der Akquise neuer Mitglieder, Zeitmanagement aber auch Fairplay im Sport zu besuchen. Das Hockey-Jugend-Netzwerk möchte aber auch die Möglichkeit nutzen, Euch kennen zu lernen. Neben den Webinaren haben wir uns auch Überraschungen überlegt, die beim Abendprogramm auf Euch warten!

» zur Anmeldung

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


03.07.2020 - DHB

Besetzung Sportausschuss DHB, Zuständiger Ausschuss Bundesliga und Härtefallausschuss DHB »


02.07.2020 - RPS

Meldebogen Halle 2020/2021 »


02.07.2020 - DHB

Beschluss des Spielordnungsausschusses »


29.06.2020 - DHB

Rahmentermine der Bundesligen für die Feldhockeysaison 2020/2021 »


 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de