» mehr Hockey Nachrichten  

Hockey Nachrichten

U18: Zwei makellose Serien in Walcz

Deutsche Mädchen und Jungen gewinnen alle sechs Länderspielen in Polen

 

22.06.2024 - Zwei makellose Serien legten die deutschen U18-Nationalmannschaften beim Deutsch-Polnischen Jugendwerk in Walcz hin. Alle sechs Länderspiele, die die DHB-Teams zwischen Donnerstag und Samstag gegen U21-Auswahlen der polnischen Gastgeber bestritten, wurden gewonnen. Die Mädchen spielten 5:0, 4:0 und heute zum Abschluss 4:1. Bei den Jungen hieß es 3:0, 4:2 und heute 3:1 zugunsten von Deutschland.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18 in Walcz
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U18 in Walcz

Junioren: Das nächste Unentschieden

DHB-Auswahl spielt in Nijmegen bei zwei EM-Tests gegen Niederlande 1:1 und 3:3

 

19.06.2024 - Ohne Sieger blieb auch das zweite Länderspiel in Nijmegen zwischen den Junioren von Gastgeber Niederlande und Deutschland. Dem 1:1 vom Dienstag folgte ein 3:3 am Mittwoch. Die DHB-Auswahl von Bundestrainer Rein van Eijk schaffte es nicht, drei kleine Führungen zu einem Spielgewinn zu bringen. „Das war bei uns eine extreme Leistungssteigerung zu gestern“, empfand Bundestrainer Rein van Eijk das zweite Unentschieden gegen eine erfahrene niederländische Mannschaft als deutlichen Fortschritt.


» zur Lehrgangsseite der Männlichen U21 in Nijmegen

Keine Tore im Spiel, aber im Shoot-out doppelt die Nase vorn

Juniorinnen: 0:0 ist ersten von zwei Länderspielen gegen Belgien in Leverkusen

 

07.06.2024 - Torlos endete am Freitag das erste von zwei Länderspielen der deutschen Juniorinnen gegen Belgien. Auf der Anlage des RTHC Leverkusen hieß es am Ende 0:0, das zu Übungszwecken angehängte doppelte Shoot-out gewann die Mannschaft von Bundestrainer Dominic Giskes erst mit 2:0 und dann mit 3:0. Am Samstag (11.30 Uhr) folgt der zweite Leistungsvergleich an gleicher Stelle.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U21 in Leverkusen

MU21: Rückschritt im Resultat, Fortschritt im Spiel

Deutsche Junioren spielen 1:1 im zweiten Spiel gegen Indien

 

29.05.2024 - Auch wenn es vom Ergebnis her ein kleiner Rückschritt war, so war von vom Auftritt her ein klarer Fortschritt. Dem 3:2 vom ersten Vergleich zwischen den U21-Nationalteams von Deutschland und Indien am Dienstag folgte am Mittwoch im niederländischen Breda ein 1:1-Unentschieden. „Vom Ergebnis her war es nicht so gut wie gestern, aber von der Leistung her war es eine riesige Steigerung“, so Bundestrainer Rein van Eijk.


» zur Lehrgangsseite der Männlichen U21

MU16: Zum Abschluss platzte der Knoten

4:1-Sieg im dritten DFJW-Spiel in Wattignies nach knappen Niederlagen zuvor

 

30.05.2024 – Na also! Die Erfolgserlebnisse und Tore, die den deutschen U16-Jungen in ihren ersten beiden Spielen (1:2, 0:1) gegen Gastgeber Frankreich beim Deutsch-Französischen Jugendwerk in Wattignies trotz meist guter Leistungen fehlten, kamen im abschließenden dritten Spiel. Mit 4:1 (1:0) gewann Deutschland und hinterließ einen zufriedenen Bundestrainer Zafer Kir: „Das war ein schönes Happy End. Heute ist der Knoten geplatzt. Das Resultat ist das Ergebnis der akribischen Arbeit von Mannschaft und Staff in den letzten Tagen.“


» zur Lehrgangsseite der Männlichen U16 in Wattignies

Torames und torreiches Spiel der Juniorinnen

Deutsche U21 gewinnt gegen Indien erst 1:0 und dann 6:4

 

27.05.2024 - Der noch torarmen ersten Partie der Juniorinnen zwischen Deutschland und Indien (die DHB-Auswahl gewann am Sonntag im niederländischen Breda 1:0) folgte am Montag auf der Anlage des Düsseldorfer HC ein torreicher zweiter Vergleich: Die deutsche Mannschaft von Neu-Bundestrainer Dominic Giskes (Foto) gewann das Länderspiel mit 6:4 (3:0). "Unterm Strich waren es zwei sehr gelungene Tests“, kommentierte Giskes die erste Länderspielmaßnahme des Jahres auf dem Weg zur EM im Juli in Terrassa.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U21 in Breda/Düsseldorf

U18: Zum Abschluss zwei deutsche Siege in Potsdam

DHB-Mädchen gewinnen die Serie gegen England, ausgeglichene Bilanz bei Jungen

 

26.05.2024 - Mit zwei deutschen Siegen endete am Montag die Länderspielserie der U18-Nationalteams von Deutschland und England in Potsdam auf der Anlage der Potsdamer Sport-Union. Die Mädchen gewannen 4:2, die Jungen mit 7:1. Damit endete die Serie bei den Mädchen mit 3:0-Siegen für die DHB-Auswahl, bei den Jungen war die Bilanz ausgeglichen mit Sieg, Unentschieden und Niederlage für beide Teams.


» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18 in Potsdam
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U18 in Potsdam

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Login:
Passwort:
magazin.hockey.de
verband.hockey.de
Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de